Frau Enikö Mitteregger leitete 4 Jahre lang vorbildlich die Nachmittagsbetreuung an der Volksschule Traboch. Im Oktober wurde sie Bereichsleiterin des Hilfwerks Steiermark GmbH. Vielen Dank für die ausgezeichnete Zusammenarbeit und alles, alles Gute für den neuen, verantwortungsvollen Aufgabenbereich.

Als Nachfolgerin von Eni Mitteregger durften wir Frau Stefanie Hebenstreit herzlich willkommen heißen. Sie stellt sich wie folgt vor:

„Ich habe im Mai 2019 die BAfEP (Bildungsanstalt für Elementarpädagogik) inkl. Hortausbildung abgeschlossen. Seit Oktober 2019 arbeite ich in der Nachmittagsbetreuung von 11:45 Uhr bis 17:00 Uhr und betreue die Volksschulkinder. Nach der Lernstunde folgt eine sinnvolle Freizeitgestaltung als Ausgleich zum Schulalltag. Wenn es das Wetter ermöglicht, nutzen wir den öffentlichen Spielplatz und die Schulwiese oder den Turnsaal.
Bastelarbeiten, Rätsel raten und Gesellschaftsspiele bringen während der Woche zusätzlich viel Abwechslung und Spaß für die Kinder.

Ich freue mich schon auf ein lustiges und aufregendes Schuljahr!“