Die Kinder der 3./4.Schst. besuchten das Stadtmuseum Leoben, wo sie viel Interessantes über das Leben und Wirken des „Steirischen Prinzen“ erfuhren. In einem angeschlossenen Workshop schrieben die Kinder Texte mit Feder und Tinte und durften ihren Brief auch versiegeln.