Die kommenden Schulanfänger werden von ihren Partnerkindern schrittweise ins Schulleben eingeführt.